Anmelden

Von der Einkommenslücke ist es nicht weit zur Rentenlücke

Während die Ungleichheit bei den Erwerbseinkommen  inzwischen breit diskutiert wird, spricht kaum jemand über die Rentenlücke. Wie sieht es bei Ihnen aus?

 


Auf zur finanziellen Unabhängigkeit

Sprechen Sie mit Ihrer Sparkasse.

Bleiben Sie finanziell unabhängig

In vielen Ehen und langjährigen Beziehungen kümmert sich eine Person um die Altersvorsorge – oft ist das der Mann.

Gleichen Sie Gehaltsunterschiede frühzeitig aus

Frauen verdienen immer noch weniger als Männer und erhalten im Schnitt nur halb so hohe Rentenzahlungen wie Männer.

Noch lange nicht zu spät – Altersvorsorge ab 50

Sie sind bereits über 50 und haben nichts oder nur wenig für Ihre Altersvorsorge getan? Dann wird es höchste Zeit.

Unabhängig ist einfach

Die Vorsorgekonzepte der Sparkasse im Überblick

Damit Sie als Frau später finanziell unabhängig bleiben und Ihr Leben in vollen Zügen und mit vollen Taschen genießen – beginnen Sie jetzt mit Ihrer Alters­vorsorge.

Damit Frauen im Alter nicht nur reich an Erfahrung sind.

Mit ertrags­starken Anlage­produkten wappnen Sie sich fürs Alter – bereits ab 25 Euro im Monat.

Auf die staatliche Rente allein kann man nicht mehr bauen.

In den eigenen vier Wänden lässt sich das Alter besser genießen – mit LBS-Bausparen und Wohn-Riester.

Die Rente ist nicht so weit weg, wie Sie denken.

Nur so klein, dass Sie sie nicht sehen. Sichern Sie sich jetzt finanziell ab. Mit einer Strategie, die zu Ihrem Leben passt.

Ihr nächster Schritt

Ob individuelle Alters­vorsorge, Anlage­strategie oder die eigenen vier Wände – vereinbaren Sie einfach einen Termin und lassen Sie sich individuell beraten.

 Cookie Branding
i