Anmelden

Corona-Infos

Ihre Sparkasse ist für Sie da

Corona-Infos

Ihre Sparkasse ist für Sie da

  • Bargeld- und SB-Service weiterhin verfügbar
  • Bankgeschäfte einfach von zu Hause erledigen
  • Geänderte Öffnungszeiten
  • Kreditrate aussetzen
Wichtige Hinweise

Was Sie als Sparkassen-Kunde jetzt wissen müssen

Wie bekomme ich Bargeld?

Wie bisher auch in Ihrer Sparkassen-Filiale oder an einem der SB-Geldautomaten. Die deutschen Sparkassen werden auch in der Corona-Krise die kreditwirt­schaftliche Infrastruktur, die Bargeld­versorgung und die Zahlungs­verkehrs­infra­struktur sicher­stellen.

Präventivmaßnahmen gegen eine weitere Corona-Ausbreitung

Wir sind uns unserer besonderen Verantwortung bewusst und werden daher alle notwendigen Maßnahmen treffen, um vorbeugend zur weiteren Verbreitung des Coronavirus vorzugehen. Wir versuchen dabei die Risiken für Kundinnen und Kunden sowie für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu reduzieren. Daher passen wir unsere Personalkonzepte der aktuellen Situation an und schränken den Publikumsverkehr in unseren Filialen zeitweise ein. Bargeldversorgung, Zahlungsverkehr und der Zugang zu Kunden-Schließfächern zu ausgewählten Tageszeiten sind aber selbstverständlich auch weiterhin gewährleistet. Diese Entscheidung dient dem Schutz unserer Kundinnen und Kunden, genau wie dem unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Wir hoffen auf Ihr Verständnis, gemeinsam schaffen wir das!

Die Sparkasse Regensburg stellt zunächst an folgenden Standorten vorübergehend den Publikumsverkehr ein
Filiale Adolf-Schmetzer-Straße Johanna-Dachs-Strasse 82
93055 Regensburg
Filiale Arnulfsplatz Arnulfsplatz 7
93047 Regensburg
Filiale Beratzhausen Laaberer Strasse 13
93176 Beratzhausen
Filiale Burgweinting Friedrich-Viehbacher-Allee 5
93055 Regensburg
Filiale Donaustauf Maxstr. 29
93093 Donaustauf
Filiale Kallmünz Am Planl 4a
93183 Kallmünz
Filiale Königswiesen-Nord Dr.-Gessler-Str. 16
93051 Regensburg
KompetenzCenter Königswiesen-Süd Ziegetsdorfer Str. 30
93051 Regensburg
KompetenzCenter Kumpfmühl Augsburger Str. 1
93051 Regensburg
Filiale Laaber Marktplatz 5
93164 Laaber
Filiale Lechstraße Lechstr. 46
93057 Regensburg
Filiale Obertraubling Regensburger Str. 1a
93083 Obertraubling
Filiale Schlesierstraße Schlesierstr. 59
93057 Regensburg
Filiale Sinzing Bruckdorferstr. 6a
93161 Sinzing
Filiale Sünching Bahnhofstr. 30
93104 Sünching
Filiale Tegernheim Hauptstr. 87
93105 Tegernheim
KompetenzCenter Wenzenbach Hauptstr. 19
93173 Wenzenbach
Filiale Zeitlarn Hauptstr. 8
93197 Zeitlarn
Bei folgenden Standorten der Sparkasse Regensburg gelten bis auf Weiteres geänderte Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Freitag

09:00 - 12:30 Uhr

Dienstag

14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag

14:00 - 18:00 Uhr

KompetenzCenter Alex-Center Hans-Hayder-Str. 2
93059 Regensburg
KompetenzCenter City Center Neupfarrplatz 10
93047 Regensburg
KompetenzCenter Donau-Einkaufszentrum Weichser Weg 5
93059 Regensburg
KompetenzCenter  Hemau Stadtplatz 6
93155 Hemau
KompetenzCenter Hornstraße Hornstr. 6
93053 Regensburg
KompetenzCenter Köfering Straßäcker 3
93096 Köfering
KompetenzCenter Lappersdorf Regensburger Str. 45a
93138 Lappersdorf
KompetenzCenter Lilienthalstraße Lilienthalstr. 5
93049 Regensburg
KompetenzCenter Neutraubling Aussiger Str. 18b
93073 Neutraubling
KompetenzCenter  Nittendorf Bernsteinstr. 6
93152 Nittendorf
KompetenzCenter  Regenstauf Marktplatz 11
93128 Regenstauf
KompetenzCenter  Rennplatz Schönwerthstr. 2
93049 Regensburg
KompetenzCenter  Schierling Rathausplatz 15
84069 Schierling
KompetenzCenter  Wörth Ludwigstr. 18
93086 Wörth an der Donau

Kontaktformular

Schreiben Sie eine Nachricht an Ihre Sparkasse direkt als E-Mail.

Chat

Ein Chat-Berater steht Ihnen hier für Auskünfte im direkten Dialog zur Verfügung.

Kundenservice*

Mo-Fr: 08:00 Uhr - 20:00 Uhr

0941/301-0

* Anrufe aus dem deutschen Festnetz kosten jeweils 0,20 Euro. Bei Anrufen aus dem Mobilfunk­netzen beträgt der Preis maximal 0,60 Euro pro Anruf.

Dürfen wir Sie kontaktieren?

Damit wir Sie auch auch in der aktuellen Situation erreichen und gut und sicher beraten können, können Sie uns online dazu Ihr Einverständnis erteilen.

Überprüfen Sie Ihre Kontaktdaten

Damit wir Sie im Ernstfall erreichen können, kommt es auf die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Daten an. Überprüfen Sie gleich online, ob alles korrekt ist oder sich ggf. etwas geändert hat - Sie können fehlende Angaben auch ergänzen.

Infos und Services

Informationen und Services für Privatkunden

In der aktuellen Situation bleiben Sie weiterhin handlungs­fähig. Die Bargeld­versorgung über Geld­automaten ist sicher­gestellt. Mit den Online-Services Ihrer Sparkasse machen Sie wichtige Bank­geschäfte einfach von zu Hause aus.

Kredit­raten aussetzen

Wenn Sie von der Corona-Krise betroffen sind und Ihnen deshalb die Zahlungen nicht zumutbar sind, können Sie ab sofort die Aussetzung der Zins- und Tilgungszahlungen für Ihre Verbraucherkredite für drei Monate veranlassen. Die gesetzliche Regelung dazu sieht vor, dass Sie die Zahlungen spätestens im Juli 2020 wieder aufnehmen müssen. Zahlungen, die Sie jetzt aussetzen, werden angehängt an die ursprünglich vereinbarte Kreditlaufzeit.

Vorraussetzung:

Entsprechend dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie müssen Sie aufgrund der Ausbreitung der COVID-19-Pandemie Einnahmeausfälle erlitten haben, die es Ihnen unzumutbar machen, Ihre Verpflichtungen aus dem Darlehensvertrag zu erfüllen, ohne Ihren oder den angemessenen Lebensunterhalt Ihrer Familie zu gefährden.

Für diese Voraussetzungen müssen Sie Nachweise erbringen, anhand derer wir eine Überprüfung vornehmen können. Wir werden Sie im Nachgang um die entsprechenden Nachweise bitten.

Bitte beachten Sie, dass das Recht auf das Recht der Aussetzung der Kreditrate nicht für KfW-Förderkredite gilt.

Sie nutzen Online-Banking

Als Sparkassen-Kunde mit Online-Banking können Sie ab sofort die Aussetzung der Raten veranlassen.

Sie nutzen Online-Banking nicht

Wenn Sie kein Online-Banking machen können Sie mit Ihrem Kundenberater Kontakt aufnehmen. Alternativ können Sie auch das folgende Formular nutzen:

Schritt 1

Laden Sie sich bitte folgendes Formular als PDF herunter „Anfrage zur Darlehensaussetzung“

Schritt 2

Füllen Sie das heruntergeladene Formular „Anfrage zur Darlehensaussetzung“ bitte aus. Senden Sie es anschließend unterschrieben an folgende E-Mail-Adresse: Finanzierung@Sparkasse-Regensburg.de

Schritt 3

Sollte es zu Rückfragen zu Ihrer Ratenaussetzung kommen oder diese nicht möglich sein, wird sich Ihre Sparkasse mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bargeld­versorgung

Die Bargeld­versorgung der Sparkassen ist sicher­gestellt. Damit dies für alle Sparkassen-Kunden gilt, achten Sie bitte darauf nur nach Bedarf Bargeld abzuheben.

Kontaktlos-Zahlverfahren

Bezahlen Sie mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte), S-Kreditkarte, Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte) und Ihrem Smartphone ganz einfach kontaktlos. Schnell, bequem und hygienisch. Bei Beträgen bis 25 Euro ohne PIN-Eingabe.*

Online-Banking

Erledigen Sie einfach, sicher und schnell Ihre Bankgeschäfte von zu Hause.

Service-Center

Hier finden Sie viele Service-Themen, die Sie ganz einfach rund um die Uhr online auf Ihrer Couch erledigen können: von A wie Adressänderung bis Z wie Zahlungsverkehr.

Multibanking

Binden Sie sicher und bequem auch Konten  anderer Banken und Sparkassen in Ihrem Online-Banking ein und erledigen Sie alle Ihre Bankgeschäfte an einem Ort.

Sparkassen-App

Nutzen Sie viele praktischen Funktionen Ihrer Sparkassen-App. Banking per Smartphone und Tablet – einfach und sicher.

Girokonto online eröffnen

Das S-Girokonto gibt es in verschiedenen Varianten. Finden Sie das Kontomodell, das am besten zu Ihnen passt und eröffnen Sie es bequem und sicher von zu Hause.

Depot online eröffnen

Ein Wertpapier-Depot ist die Grundlage für ein erfolgreiches Engagement an der Börse. Eröffnen Sie dieses jetzt bequem online.

Finanzierung online beantragen

Egal ob Einrichtung eines Dispo-Kredites (eingeräumte Kontoüberziehung), Beantragung eines Privatkredites oder eine Anfrage zur Baufinanzierung - all dies können Sie bei uns online erledigen.

 

Weitere Informationen

Kurzarbeitergeld - Informationen für Arbeitnehmer Mehr erfahren
Robert Koch-Institut: Fragen und Antworten zu Coronavirus SARS-CoV-2 Mehr erfahren

Hinweise für Wertpapieranleger

Hier finden Sie wichtige Informationen zur aktuellen Lage und Impulse für Ihre Geld­anlagen mit Wert­papieren.

Coronavirus FAQ : Welche Versicherung zahlt was?

Sie sind bei der Versicherungskammer Bayern versichert und wollen wissen, was Ihre Versicherung im Fall der Fälle leistet? Hier sind die wichtigsten Fragen zum Versicherungsschutz übersichtlich für Sie zusammengestellt.

*Zur Sicherheit findet vereinzelt auch eine Abfrage der PIN bei Beträgen bis 25 Euro statt.

Informationen für Firmenkunden

Informationen für Firmenkunden

Unterstützung für Unternehmen

Das Coronavirus stellt deutsche Unternehmen und Freiberufler vor große Herausforderungen. Gemeinsam mit Ihnen versuchen wir auch in einer schwierigen Situation eine individuelle Lösung zu finden.

Hier bieten wir Ihnen eine Orientierung, um schnell und kompetent Auskunft zu aktuellen Unterstützungsmaßnahmen und Liquiditätshilfen zu erhalten:

Fragen und Antworten

Aktuelle Informationen



Die wichtigsten Fragen und Antworten

Corona trifft die deutsche Wirtschaft hart. Wie gut sind die Sparkassen aufgestellt?

Die Sparkassen sind sehr gut geschützt. Als besonders einlagenstarke Institute verfügen sie über eine hohe Liquidität und übererfüllen die von der Bankenaufsicht geforderten Eigenkapitalquoten deutlich. Sparkassen und Genossenschaftsbanken sind Beispiele dafür, dass man auch auf dem hart umkämpften deutschen Bankenmarkt stabile Erträge erwirtschaften kann.

Bereits in der Finanzkrise 2009 waren die Sparkassen als Ganzes der große Stabilisator unserer Volkswirtschaft. Das funktioniert, weil die Sparkassen in allen Regionen Deutschlands ein hohes Vertrauen genießen und in wesentlichen Geschäftssegmenten Marktführer sind.

Kann ich weiterhin mit Karte und Bargeld bezahlen?

Auf jeden Fall. Die Bargeld­versorgung und die Zahlungs­systeme sind und bleiben komplett funktions­fähig.

Wie kann ich möglichst hygienisch bezahlen?

Kontaktlose Karten­zahlungen sind bis 25 Euro ohne PIN-Eingabe am Kassen-Terminal möglich, mobile Zahlungen mit Hilfe der gewählten Entsperr­methode am eigenen Smartphone – also Geräte-Code, Finger­abdruck oder Gesichts­erkennung – und damit unter besonders hygienischen Bedingungen machbar.

Wir empfehlen darüber hinaus, für tägliche Zahlungs­vorgänge verstärkt das kontaktlose Bezahlen mit der Sparkassen-Card, mit einer Sparkassen-Kreditkarte oder mittels Smartphone zu nutzen.

Verfügen die Sparkassen über ausreichend Rücklagen, um kurzfristige Zahlungsausfälle von Kunden gut zu stemmen?

Ja. Die Sparkassen haben eine hohe Liquidität und ausreichende Rücklagen sowie entsprechende Eigenkapital-Quoten. Das Kreditrisiko­management liegt in den einzelnen Häusern. Die Sparkassen haben seit Jahren einen Passiv­überhang – also Einlage minus ausgegebene Kredite – von mehr als 100 Milliarden Euro.

Weitere Informationen

Fragen und Antworten zur Corona-Krise finden Sie auf sparkasse.de

Newsblog Coronavirus

Wichtige Informationen der Sparkasse für ihre Kunden

 Cookie Branding
i